Änderung der Geschäftsordnung

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit stellt die Fraktion der BÜRGERPARTEI e.V. einen Antrag auf Änderung der Geschäftsordnung.

 Bedingt durch die Änderung der Strukturen innerhalb von Rat und Verwaltung ist es erforderlich, die Geschäftsordnung dahingehend anzupassen. Zudem haben wir versucht Lücken zu füllen, um eine reibungslose Arbeit des Rates und der Ausschüsse zu gewährleisten. Zudem haben wir versucht, den Begriff des „Ratsherren“, der für weibliche Ratsmitglieder sicher nicht angebracht ist, in „Ratsmitglieder“ zu ändern.

Wir möchten Sie bitten, unsere Änderungsvorschläge durch Ihre Mitarbeiter prüfen zu lassen. Für Rückfragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung.

Als Anlage zu diesem Schreiben finden Sie eine Diskette, die die alte und die neue Geschäftsordnung des Rates beinhaltet (in Microsoft WORD V7.0 Format). 
 
Erkelenz, den 11.10.1999

Kommentare sind geschlossen.