Änderung des Beginns der Rats- und Ausschusszeiten auf 18.30 h

Die Fraktion der Bürgerpartei im Rat der Stadt Erkelenz stellt folgenden Antrag:

Der Rat der Stadt Erkelenz möge beschließen:

Alle Rats- und Ausschusssitzungen sollen grundsätzlich um 18.30 Uhr beginnen.

Begründung:
1. Ein Großteil der politisch interessierten Bürger hat aufgrund beruflicher Verpflichtungen keine Möglichkeit, an Rats- und Ausschusssitzungen, deren Beginn 17.00 bzw. 17.30 Uhr ist, teilzunehmen. 
2. Durch die zeitliche Verschiebung der Rats- und Ausschusssitzungen auf 18.30 Uhr ist eine Kostensenkung zu erwirken, da berufliche Ausfallzeiten für Ratsmitglieder größtenteils wegfallen.
 
Erkelenz, den 02.11.1999

Kommentare sind geschlossen.