Aussetzen der Parkgebühren

Sehr geehrter Herr Bürgermeister.

die Fraktion der Bürgerpartei beantragt, der Hauptausschuss möge beschließen die Bewirtschaftung der Parkplätze für den Monat Dezember außer Kraft zu setzten. Die Parkdauer soll im Monat Dezember mittel der Parkscheibe geregelt werden. Wegen der Dringlichkeit und der Tatsache, dass in diesem Monat keine Ratssitzung mehr statt findet, bitten wir diesen Antrag noch auf die Tagesordnung zu setzen.

Begründung:
Der wirtschaftliche Boom der Stadt Hückelhoven mit ihren vielen Neuansiedlungenvon Geschäftsunternehmen, (siehe C & A) verleitet immer mehr Menschen ihren Einkauf in Hückelhoven zu tätigen. Da dort keinerlei Parkgebühren anfallen, sollte es zumindest als erste Gegenmaßnahme eine Gleichstellung bei den Parkgebühren geben. Der Monat Dezember bietet sich da als Erprobung an, und dürfte auch zum Vorteil der Geschäfte in der Innenstadt sein.

Erkelenz, den 02.11.2007

Kommentare sind geschlossen.

Open chat
Kummerkasten-Bürgerpartei