Beleuchtung Kreuzung Roermonder Straße/L19 hinter der Autobahnbrücke

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Mathissen,
 
die Fraktion der Bürgerpartei im Rat der Stadt Erkelenz stellt folgenden Antrag:
 
Die Verwaltung möge veranlassen, dass an der Kreuzung Roermonder Straße/L19 hinter der Autobahnbrücke der Fahrrad- und Fußgängerüberweg mittels einer  Lampe für Autofahrer sowie für Radfahrer und Fußgänger in den Abendstunden besser einzusehen ist. Die Unfallstatistiken zeigen, dass hier dringend Abhilfe zu schaffen ist.
 
Erkelenz, den 21.06.2001

Kommentare sind geschlossen.

Open chat
Kummerkasten-Bürgerpartei