„Innere Sicherheit“ an Schulen

Srhr geehrte Herr Bürgermeister,

die Bürgerpartei beantragt für die 8. Sitzung des Bezirksausschuss Erkelenz Mitte am 05.06.2007, einen Tagesordnungspunkt „Innere Sicherheit“!

Begründung:
Jede Woche wird in einer der Schulen am Schulring eingebrochen. Trotz der Überwachung eines privaten, von der Verwaltung beauftragten Sicherheitsdienstes, ist das Gelände in und um das Schulzentrum, Schauplatz von Gewalttaten und kriminellen Aktivitäten. Wir fordern daher eine intensive Aufklärung seitens der Verwaltung über die dortigen Zustande und konkrete Vorschläge der Verwaltung, wie man diese Missstände wirksam bekämpfen will.

Erkelenz, den 08.05.2007

Kommentare sind geschlossen.

Open chat
Kummerkasten-Bürgerpartei