Webcam

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion der Bürgerpartei beantragt erneut, der Stadtrat und dessen Ausschüsse, mögen beschließen, die Verwaltung zu beauftragen eine Möglichkeit zur Installation einer Webcam im Zentrum von Erkelenz zu finden.

Begründung:
Viele Städte präsentieren sich bereits mittels einer Webcam. Gerade unsere wunderschöne Innenstadt mit dem alten Rathaus, Markt und der Fußgängerzone, sind es Wert, auch für Menschen die sich nicht in Erkelenz aufhalten, betrachtet zu werden. Die durch Webcams im Internet ausgestrahlten Bilder sind zulässig, sofern von den Betreibern der Kamera die genannten rechtlichen Vorgaben umgesetzt und beachtet werden. Entscheidend ist neben dem Standort der Kamera auch die Auflösung der ausgestrahlten Bilder.

Die Auflösung der Webcam sollte idealerweise so gewählt sein, dass Örtlichkeiten, für den Betrachter im Internet zwar deutlich erkennbar bleiben, dazu sind in der Regel jedoch auch Panoramaaufnahmen aus einer gewissen Entfernung ausreichend.

Die Kosten für die Webcam z.B. im Marktbereich oder auf dem Burgdach, sollen über Sponsoring gedeckt werden.

Wir können bereits einige Sponsoren benennen und würden auch bei der Suche von weiteren Sponsoren behilflich sein.

Kommentare sind geschlossen.

Open chat
Kummerkasten-Bürgerpartei